Stephanie Ingrid Müller

Lehrerin, Expertin für Sprachentwicklung & Erwerb der Feinmotorik

IM

Stephanie Ingrid Müller ist ehemalige Lehrerin, Kunst- und Medienpädagogin und hat als Grafikerin eine Agentur mitgeleitet.

Sie war mehrere Jahre an der Universität in der Lehrerausbildung, v.a. mit Aufgaben der Schul- und Hochschuldidaktik vertraut. Seit 1995 ist sie als Referentin und Moderatorin in der Aus- und Fortbildung für Lehrkräfte und Erzieher tätig. Seit 2004 forscht sie schwerpunktmäßig zum Thema „Entwicklung der Schreibkompetenz“ in verschiedensten Fachdisziplinen und Berufsfeldern, um eine optimale Förderung im Schriftspracherwerb als wesentlichen Auftrag der Schule zu erleichtern. Seit 2002 leitet sie das Mediastep-Institut. Ihre Schwerpunkte sind Schriftspracherwerb, Kunstpädagogik, sinnvoller Einsatz digitaler Medien in pädagogische Lernbereiche und Öffentlichkeitsarbeit in pädagogischen Einrichtungen Kita und Schule.

Stephanie Ingrid Müller bei der Cornelsen Akademie

Handschrift lernen? Relevanz der Schreibkompetenz im digitalen Zeitalter

Schulinterne FortbildungenMedien- und Methodenkompetenz