Umgang mit Ungewissheit im pädagogischen Handeln

Wir organisieren neue Termine für Sie. Schauen Sie bitte später wieder vorbei.

Informationen zur Fortbildung

In ihrer Schulpraxis und insbesondere im pädagogischen Handeln haben es Lehrkräfte immer wieder mit völlig neuen Situationen und höchst unterschiedlichen Menschen zu tun. Damit geht häufig ein hohes Maß an Ungewissheit und vielleicht sogar Unsicherheit einher. In diesem Live-Online-Seminar wollen wir uns diesem sensiblen Themenfeld widmen. Dazu werden wir folgende Fragen bearbeiten: 

  • Worin zeigen sich Ungewissheit und Unsicherheit, und welche Gründe gibt es dafür?
  • Welche Haltungen und Strategien im Umgang mit Ungewissheit und Unsicherheit erweisen sich als hilfreich?

Neben einem dialogischen Vortrag erhalten Sie mit den Fortbildungsmaterialien wertvolle Informationen, Anregungen und Impulse, mit denen Sie Ihren persönlichen Plan erstellen können, um mit (größerer) Sicherheit im Ungewissen agieren und herausfordernden Situationen mit Zuversicht begegnen zu können.

FS

Fedor Stern

Dipl.-Pädagoge, Rhetorik-Trainer, Lehrerbildner 

Die Fortbildung richtet sich an folgende Personen:

  • Lehrkräfte
  • Referendare
  • Quereinsteiger

Wir veranstalten unsere Live-Online-Seminare mit Adobe Connect. Diesen Anbieter haben wir ausgewählt, da er die Richtlinien der DSGVO vollständig erfüllt und seine Server in Europa stationiert sind.

Um sicherzustellen, dass Ihre Computer- und Netzwerkverbindungen ordnungsgemäß konfiguriert sind und Ihnen ein optimales Meeting-Erlebnis in Adobe Connect zu ermöglichen, nutzen Sie bitte unter folgendem Link den Adobe Diagnosetest:

Zum Adobe Diagnosetest

Der Diagnosetest prüft die einwandfreie Verbindung zu Adobe Connect sowie die verfügbare Bandbreite.

Vorkenntnisse

  • Office- und Internet-Grundkenntnisse

Alle Termine

  • Hier finden Sie bald neue Termine.


Preis

23,99 EUR inkl. MwSt (Im Preis enthalten ist Ihr persönliches Teilnahmezertifikat. Den Zugangslink erhalten Sie direkt nach Ihrer Anmeldung mit der Anmeldebestätigung per E-Mail. Bitte melden Sie sich vorab rechtzeitig bei uns, sollten Sie keine Bestätigungsmail erhalten haben)