Rechtschreiblernen von Anfang an

Mo., 28. Sep. 2020(Online-Seminarraum)
29,23 EURinkl. MwSt

Informationen zur Fortbildung

In diesem Live-Online-Seminar erfahren Sie, wie durch ein entdeckendes Rechtschreiblernen das Lesen und Schreiben von Anfang an angeregt und gefördert werden kann.

In der Vorschulzeit bauen Kinder Vorstellungen von Schule sowie sprachliche und soziale Kompetenzen auf, die durch ihr Umfeld geprägt werden. Dementsprechend kommen sie mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Erwartungen in die Schule. Die einen sind sprachgewandt und lesesozialisiert, andere haben geringe Sprachkenntnisse und sind eher schriftfern.

Neuere Erkenntnisse der Sprachwissenschaft zeigen, dass die deutsche Rechtschreibung eine Lesehilfe darstellt, die auch schon beim Schriftspracherwerb lernförderlich genutzt werden kann. Ausgehend von der Schreibsilbe entdecken die Kinder die Schreibweise von Wörtern auf spielerische Weise. Von einem solchen an der Schriftanalyse orientierten Konzept profitieren nach Studienergebnissen Kinder mit unterschiedlichen sprachlichen Voraussetzungen gleichermaßen. 

Die Referentin Dr. Christina Köpp arbeitet seit Jahren in der Grundschule mit diesem Konzept und hat es auch wissenschaftlich untersucht. Sie führt in das Konzept und seine praktische Umsetzung ein. Sie erläutert die theoretischen Grundlagen praxisbezogen und geht konkret auf Planung und Durchführung des Unterrichts ein.

Inhalte der Fortbildung:

  • Entdeckendes Rechtschreiblernen in der Grundschule – bereits ab Klasse 1
  • Schriftspracherwerb
  • Lesen, Texte schreiben und richtig schreiben in der Grundschule – Grundlagen und Anforderungen
  • Förderung der Lese- und Schreibkompetenz

CK

Dr. Christina Köpp

Studienrätin, Dozentin in der Lehrerbildung

Die Fortbildung richtet sich an folgende Personen:

  • Lehrkräfte

Wir veranstalten unsere Live-Online-Seminare mit Adobe Connect. Diesen Anbieter haben wir ausgewählt, da er die Richtlinien der DSGVO vollständig erfüllt und seine Server in Europa stationiert sind.

Um sicherzustellen, dass Ihre Computer- und Netzwerkverbindungen ordnungsgemäß konfiguriert sind und Ihnen ein optimales Meeting-Erlebnis in Adobe Connect zu ermöglichen, nutzen Sie bitte unter folgendem Link den Adobe Diagnosetest:

Zum Adobe Diagnosetest

Der Diagnosetest prüft die einwandfreie Verbindung zu Adobe Connect sowie die verfügbare Bandbreite.

Vorkenntnisse

  • Office- und Internet-Grundkenntnisse

Alle Termine

  • Online-Seminarraum
    Mo., 28. Sep. 2020 | 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
    Jetzt anmelden

Preis

29,23 EUR inkl. MwSt (im Preis enthalten ist Ihr persönliches Teilnahmezertifikat)