Chris Höppner

Bildungswissenschaftler, Medienpädagoge, Berater & Trainer

CH

Chris Höppner – freier  Bildungsreferent, Medienpädagoge und Berater – er liebt es, lebendige (digitale) Bildungsprozesse lebensweltorientiert und partizipativ zu gestalten, neuen Ideen Raum zu geben und individuelle Entwicklungen anzustoßen.

12Jahre


Erfahrung

Qualifikation & Tätigkeitsschwerpunkte

Chris Höppner ist Bildungswissenschaftler und systemischer Berater und gestaltet bereits seit über 12 Jahren Seminare & Workshops für Lehrkräfte.

Themenschwerpunkte seiner Arbeit: 

  • „Medienkomptenzförderung“ im schulischen Kontext
  • „digitale“ Lernumgebungen gestalten
  • Schule & Bildung unter den Bedingungen der Digitalität
  • Lebenswelten von Kindern & Jugendlichen unter den Bedingungen der Digitalität
  • gendersensible (Medien-)Bildung in der schulischen Praxis
  • (Anti-)Klassismus – Sensibilisierungs- & Einführungsworkshop für pädagogische Fachkräfte
  • e-Partizipation
  • Digitalität & Kinderrechte
  • Kreative Mediennutzung
  • Digitale Gewalt & übergriffige Kommunikation

Chris Höppner bei der Cornelsen Akademie

Medieneinsatz im Unterricht – ganz einfach mit Plan

Schulinterne FortbildungenFach- und UnterrichtskompetenzMedien- und Methodenkompetenz