Martin Nestler

Dipl.-Sozialpädagoge, Theaterpädagoge, Medienbildner, Deeskalationstrainer

MN

Sein Schwerpunkt: Medien, Bildung, Schule und die systemischen Verknüpfungspunkte. Viele schätzen seine Vernetzungsfähigkeit und kreativen Impulse um Ziele, Visionen und Projekte zu entwickeln sowie seine systemisch-lösungsorientierte Haltung in der Begleitung von Menschen und Organisationen.

15Jahre


Medienbildung

Medienentwicklungsplanung = Entwicklung von Schulkultur

100+1Wege


Coaching

Zugänge finden zu (noch versteckten) eigenen Ressourcen

neue


Sichten

Beratung für Kollegien und Führungskräfte

Augenhöhe,  Wertschätzung und Offenheit… 

sind für ihn dabei wichtige Leitgedanken und Teil seines kooperativen Arbeitsstils.

Martin Nestler ist Sozial- und Theaterpädagoge, Medienbildner, Coach (TRIGON) zert.), Organisationsentwickler und Konfliktlaborant/Deeskalationstrainer mit Berufserfahrungen in vielfältigen Bereichen, u.a. in der Wohnungslosenarbeit, der Kinder- und Jugendarbeit, der Fort- und Weiterbildung von Lehrenden und der Beratungsarbeit.

Martin Nestler bei der Cornelsen Akademie

Digitalisierung: Chance zur Weiterentwicklung 

von Organisation, Unterricht und Lernen durch Kollaboration und Vernetzung

Schulinterne FortbildungenFach- und UnterrichtskompetenzMedien- und Methodenkompetenz

Medieneinsatz im Unterricht – ganz einfach mit Plan

Schulinterne FortbildungenFach- und UnterrichtskompetenzMedien- und Methodenkompetenz

Narrative im Unterricht: 
Von einem der auszog… 

Schulinterne FortbildungenMedien- und Methodenkompetenz